Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Gezielte Kurswahl

 

Wenn Sie schon in eine bestimmte Studienrichtung tendieren oder vielleicht sogar wissen, welchen Studiengang Sie später belegen möchten, kann es sinnvoll sein, schon in der Schule die dazu passenden Fächer zu wählen. Dadurch können Sie bereits im Vorfeld wichtige Grundlagen für Ihr Wunschstudium erarbeiten und möglicherweise Pluspunkte für ein mögliches Auswahlverfahren in diesem Studiengang sammeln. Beispielsweise benötigen künftige Ingenieure ein erweitertes Wissen in Mathematik und Physik, dagegen können für einige geisteswissenschaftliche Fächer Sprachkenntnisse in Englisch, Latein, Französisch oder in anderen modernen Fremdsprachen von Vorteil sein.

 

Für Sie ist es wichtig, gute Noten zu bekommen - klar, aber bei der Kurswahl sollten auch die persönlichen Interessen und Stärken eine Rolle spielen!

Deshalb gilt: Machen Sie sich bei dieser Gelegenheit auch einmal Gedanken darüber, welches Studienfach Sie studieren möchten bzw. welcher Beruf besonders gut zu Ihnen passen könnte. Dabei helfen kann Ihnen der Orientierungstest (OT) unter  www.was-studiere-ich.de. Dann werden Sie "gscheit studieren" können.