Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Informationsschriften

Die Broschüren, die vom Wissenschaftsministerium Baden-Württemberg herausgegeben werden, finden Sie in unserem Download-Bereich.

Informationen der Ministerien und Senatsverwaltungen
Weitere für Sie nützliche Druckschriften sind auch die von Bund und Ländern herausgegebenen Informationsmaterialien, die Sie in der Regel bei den zuständigen Kultus- und Wissenschaftsministerien bzw. Senatsverwaltungen anfordern können. Viele dieser Broschüren stehen auch als Download zur Verfügung oder können per E-Mail angefordert werden. Die Anschriften und Internetadressen finden Sie hier.

Bestellservice der Bundesagentur für Arbeit
Publikationen der Bundesagentur für Arbeit können über einen Bestellservice per Telefon, Fax, E-Mail, über ein Shop-System im Internet oder schriftlich angefordert werden. Informationen zum Bestellservice und die Möglichkeit, viele Broschüren herunterzuladen, finden sich unter

 

www.ba-bestellservice.de.

abi Berufswahl-Magazin
Aktuelle Informationen können Sie der Zeitschrift „abi Berufswahl-Magazin“ entnehmen, die von der Berufsberatung der Agentur für Arbeit über die Schulen an Schüler und Schülerinnen verteilt wird, aber auch im Jahresabonnement bezogen werden kann. Für die Eltern, die oft als wichtigster Ansprechpartner bei der Studien- und Berufswahl gelten, gibt es speziell die Ausgabe abi extra >> Eltern.  Außerdem gibt es abi online – das Internet-Angebot zum „abi Berufswahl-Magazin“.

Informationsschriften der Hochschulen
Von besonderer Bedeutung für die Studieninformation und -orientierung sind die Informationen, die von den Hochschulen selbst - häufig als Studien- oder Hochschulführer - herausgegeben werden. Diese umfassen Beschreibungen der angebotenen Studiengänge und Hochschuleinrichtungen und enthalten zudem allgemeine Hinweise zur Studienplanung.


Fachstudienführer und Ratgeber

Wer sich ganz gründlich über die Ausbildung, die Inhalte und Anforderungen seines „Wunschberufs“ informieren möchte, dem sei auch der Gang in eine Buchhandlung empfohlen. Dort ist eine Vielzahl von Titeln erhältlich, die einzelne Fachgebiete und Studienbereiche vertieft darstellen, Themen wie Studienplanung, Arbeitstechniken, Prüfungsvorbereitung und das Anfertigen von Diplomarbeiten behandeln oder zu übergreifenden Fragen des Studiums Auskunft geben.